Alter Browser

Anmelden


Stellenbörse

Stellenbörse

Offene Stellen von Seilbahn-Unternehmen.

Weiter
NEWS

Newsletter abonnieren

 
 

Medienmitteilungen abonnieren

 
 
Panorama Wallis
Urdenbahn
Pistenfahtzeug
Gstaad
Stoos

Energieeffizienz: Seilbahnprojekte gesucht

> Service > E-Newsletter > TECH NEWS > Aktuelle Ausgabe > Energieeffizienz: Seilbahnprojekte gesucht

ProKilowatt, das Förderprogramm des Bundesamtes für Energie (BFE), unterstützt regelmässig Projekte, welche die Energieeffizienz von Transportunternehmen steigern. Hierzu zählen zum Beispiel neue elektrische Antriebe oder auch Transformatoren. Unternehmen können Förderbeiträge von bis zu 30 Prozent der Investitionskosten erhalten. Auch für 2022 stehen für solche Projekte erneut Fördermittel von insgesamt CHF 20 Mio. zur Verfügung. 

Neu gibt es keine fixen Eingabedaten mehr, Projektgesuche können jederzeit eingereicht werden. Die Einreichung für 2022 ist ab sofort bis zum 16. Oktober 2022 möglich. Sie kann nur online über www.webtool.prokw.ch erfolgen. Durch diese Prozessanpassung verkürzt sich die Wartezeit zwischen Antragstellung und Zuschlagsentscheid von bis anhin zweieinhalb Monate im Idealfall auf vier Wochen. Positiv ist weiter, dass die Frist für den Start der Projektumsetzung nach Erhalt des Zuschlagsbescheids von sechs auf neun Monate verlängert wurde. 

In den vergangenen Jahren haben verschiedene Seilbahnunternehmen ihre Vorhaben eingereicht und zum Teil Beträge von mehr als CHF 100'000.- zugesprochen erhalten.