Seilbahnen Schweiz Logo
A A A
Saentis_Wegweiser.jpg

TOP NEWS 7-2017 - Mitgliederinfo für die Unternehmensleiter/-innen

Mehrwertsteuer

   

Neuer Mehrwertsteuersatz per 1.1.2018: So rechnen Sie ab

Ab 1. Januar 2018 gilt der neue Mehrwertsteuersatz von 7,7 Prozent. Für Mehrtages- oder Saisonabonnemente, die über den Jahreswechsel laufen, gelten somit zwei Steuersätze. Für die Abrechnung in dieser Zeit hat SBS mit der Steuerverwaltung eine Übergangslösung gefunden. Wie diese funktioniert und weitere Tipps finden Sie im Merkblatt.
 

> Weiter
 

Verband

   

GV 9./10.11.2017: Ausbildungszentrum Meiringen nicht kaufen

Die Generalversammlung von Seilbahnen Schweiz bestätigte die Vorstandsmitglieder Philipp Holenstein, Sepp Odermatt und Roger Walser für eine weitere Amtsdauer. Weiter genehmigte die GV die letzten beiden noch offenen Kapitel der Verbandsstrategie. Über das Traktandum «Kauf Ausbildungszentrum Meiringen» konnte die GV nicht direkt befinden. Weil  zwei kurzfristig eingebrachte und angenommene Anträge zur Jahresrechnung die geplante Finanzierung des Kaufs verunmöglicht hatten, wird SBS das Areal weiterhin nur mieten.
 

> Weiter
 
 
   

Höchster Seilbähnler und höchster Schweizer

Dominique de Buman fährt als Präsident von Seilbahnen Schweiz häufig auf Berggipfel. Nun erreicht er auch in der Politik neue Höhen: Am 27. November haben ihn die Mitglieder des Nationalrates zum Nationalratspräsidenten gewählt. Somit ist der oberste Seilbähnler für ein Jahr lang auch der höchste Schweizer.
 

> Weiter
 
 
   

Jura-Seilbahnen gründen Regionalverband

Die Seilbahnen des französischsprachigen Juras organisieren sich: Ende Oktober haben 16 Unternehmungen in Yverdon-les-Bains den Regionalverband «Remontées Mécaniques de l’Arc jurassien (RMAJ)» gegründet. Erster Präsident und Geschäftsführer ist Jean-François Léchot von der Téléskis SA Les Prés-d’Orvin. Als nächstes will der Vorstand u.a. ein Tätigkeitsprogramm ausarbeiten. RMAJ ist offen für weitere Mitglieder; Interessenten melden sich bei Jean-François Léchot.
 

> Kontakt
 

Statistik

   

Neue Statistikbroschüren sind erschienen

SBS hat eben die Publikation «Fakten und Zahlen»  veröffentlicht. Vertiefte statistische Informationen zum Wintergeschäft sind in der «Saisonbilanz 2016/17»  zu finden. Beide Publikationen bekommen die ordentlichen SBS-Mitglieder in den nächsten Tagen zugeschickt. Die Publikationen sind bestellbar im Online-Shop.
   

Pistenrettungsdienst

   

Umfrage: Unfallerfassung auf Mobilgeräten gewünscht

Ein Grossteil der der Seilbahnunternehmen mit Wintersportbetrieb möchte eine Unfallmeldung auch via Smartphone oder Tablet erfassen können. Dies hat eine Umfrage von SBS und der bfu ergeben. Voraussichtlich in der Wintersaison 2018/2019 soll eine mobile Lösung für die Unfallerfassung getestet werden.

> Weiter
 

Kommunikation

   

Broschüre: Technische Beschneiung kurz erklärt

Wie funktioniert technische Beschneiung? Wieviel Energie brauchts dafür? Und ist technische Beschneiung überhaupt noch sinnvoll angesichts der Klimaveränderung? Antworten liefert die neue Broschüre von SBS. Die Publikation kann etwa für die Medienarbeit eingesetzt werden, aber auch für die Information der Gäste oder der Behörden. Das PDF ist abrufbar auf der SBS-Website unter «Technische Beschneiung». Auf Wunsch stellt SBS die Druckdaten zur Verfügung (Kontakt: grafik@seilbahnen.org).

> Broschüre Technische Beschneiung (PDF)
 

Agenda

   

28. TourismusForum Alpenregionen, 19.–21. März 2018, Laax

Die internationale Fachtagung thematisiert u.a.:
- Erfolgsfaktoren für innovative Preisemodelle
- Ganzjahrestourismus mit bestehender Infrastruktur
- Was kann die «künstliche Intelligenz»?
- Umweltschutz: Neue Technologie oder 100% erneuerbare Ressourcen?
Ermässigung für SBS-Mitglieder mit Code GR73SBS1802.

Anmeldung: www.tourismusforum.ch

 
 
   

Luft Seil Bahn Glück: Drei Ausstellungen zur «Faszination Seilbahnen»

Drei Ausstellungen würdigen die Seilbahnen als schweizerisches Kulturgut und zeigen die grossen Leistungen des Ingenieurwesens auf.

Oldtimer und Newcomer: Heimatschutzzentrum, Zürich, 17.11.2017–28.10.2018
Gondelträume und Aussichten: Das Gelbe Haus, Flims, 24.12.2017–28.10.2018
Kleinseilbahn und Transportschiffchen: Salzmagazin, Stans, 24.3.–28.10.2018

> Weiter

 

Personen

   

Neuer Direktor von Schweiz Tourismus

Martin Nydegger (links) übernimmt auf Anfang 2018 die Leitung von Schweiz Tourismus (ST) von Jürg Schmid. Nydegger ist seit 2008 Mitglied der Geschäftsleitung von ST. Vor seinem Engagement bei ST war er unter anderem Direktor der Tourismusorganisation Engadin Scuol.

> Weiter