Seilbahnen Schweiz Logo
A A A
laax_mast_nebel.jpg

Weiterbildungskurse A und B

Ziel

Gültigkeitsverlängerung des Patrouilleur-Ausweises (A und B)
Jeder Patrouilleur ist verpflichtet und selbst verantwortlich, mindestens alle vier Jahre einen Regionalkurs zu besuchen. Die Region kann frei gewählt werden. Es werden nur Teilnehmer mit gültigem Ausweis zugelassen! Die Gültigkeit des Patrouilleurausweises erlischt, wenn innerhalb von vier Jahren kein WK besucht wird. In begründeten Ausnahmefällen (Krankheit, Unfall, Auslandabwesenheit, zwingende Gründe des Arbeitgebers, Militär-, Zivilschutz- oder Zivildienst) kann beim Ausbildungszentrum SBS schriftlich ein Gesuch eingereicht werden. Begründete Ausnahmefälle sind durch Arzt, Arbeitgeber, Gemeinde schriftlich dem Ausbildungszentrum SBS zu bestätigen.

Änderungen vorbehalten