Le Valaisan Berno Stoffel (50 ans) dirigera l’association de branche Remontées Mécaniques Suisses à partir du 1er octobre 2020.

Berno Stoffel wird neuer Direktor

Medienmitteilungen

Der Walliser Berno Stoffel wird neuer Direktor von Seilbahnen Schweiz. Er übernimmt die operative Leitung des Branchenverbands am 1. Oktober 2020 von Interim-Direktor Sepp Odermatt. Berno Stoffel kennt die Seilbahnwelt bestens; er leitet seit zwölf Jahren die Touristische Unternehmung Grächen und ist in dieser Funktion auch Direktor der dortigen Bergbahn.

Le Valaisan Berno Stoffel (50 ans) dirigera l’association de branche Remontées Mécaniques Suisses à partir du 1er octobre 2020.
Der Walliser Berno Stoffel (50) wird per 1. Oktober 2020 neuer Direktor des Branchenverbands Seilbahnen Schweiz.

Downloads

  • Medienmitteilung

    pdf156.20 KB
  • Bild Berno Stoffel

    jpg396.74 KB
Artikel teilen
Medienmitteilungen

Positive Wintersaison der Bergbahnen in der Schweiz

News

Aus Disentis: Tagung Pisten- und Rettungsdienst SBS

News

150 junge Talente schnuppern Seilbahnluft