«Einen Lernenden auszubilden, erfüllt uns mit Stolz.»

News

Die Seilbahnbranche braucht Nachwuchs und jedes Seilbahnunternehmen kann dazu beitragen, Fachkräfte für die Zukunft zu gewinnen. Wie die Monte Tamaro SA, die zum ersten Mal einen Lernenden ausgebildet. Im Interview erzählt Direktor Nicola Cattaneo, wieso eine Lehrstelle geschaffen wurde und wie das Team diese Aufgabe meistert.

Auf der Stütze: Nicola Cattaneo, Direktor und Lehrmeister (links) bei Monte Tamaro SA, Samuele Curti, Seilbahnmechatroniker EFZ in Ausbildung (Mitte) und ein Mitarbeitender (rechts).
Bei der Ausbildung des Lernenden sind bei der Monte Tamoro SA alle Mitarbeitenden involviert.
Nicola Cattaneo, Direktor und Lehrmeister, Monte Tamaro SA.
Artikel teilen
Medienmitteilungen
Skifahrer auf Piste warten auf Snowboardfahrerin

Sehr gute Januar-Zahlen in den Skigebieten

Medienmitteilungen
Im Rahmen der ersten nationale Nachwuchskampagne der Seilbahnbranche «Alpine Tech Heroes» werden zwei Schnuppertage «Call of Heroes» in acht Regionen der Schweiz durchgeführt.

Gesucht: Junge Helden für die Seilbahnbranche

News

Neue Plattform «Rechtsprechung» für die Seilbahnbranche