Aufhebung der freiwilligen Massnahmen in Bergbahnen

Medienmitteilungen

Die Seilbahnbranche hat im Dezember 2021 freiwillig zusätzliche Covid-Massnahmen eingeführt. Dazu gehören Kapazitätsbeschränkungen in Grosskabinen mit Stehplätzen und Abstandsregelungen in Innenräumen. Erfreulicherweise hat sich die epidemiologische Lage in den letzten Wochen entspannt. Aus diesem Grund hebt die Branche diese Massnahmen per 17. Februar 2022 wieder auf. 

Artikel teilen
Medienmitteilungen

Seilbahnen Schweiz – nach erfolgreicher Sommersaison direkt in den Winter

Medienmitteilungen
Gewinner Swiss Mountain Award 2023: Zermatt Bergbahnen AG

Matterhorn Alpine Crossing gewinnt den Swiss Mountain Award 2023

Medienmitteilungen
Generalversammlung 2023 von Seilbahnen Schweiz

Seilbahnbranche mit Nachhaltigkeitsprogramm