Bildlegende: Der Swiss Mountain Award 2021 ging an die Jungfrau Management AG: (v.l.n.r.) SBS-Präsident Hans Wicki, Jury-Präsidentin Swiss Mountain Award Monika Bandi Tanner, Kathrin Naegeli, Leiterin Corporate Communications Jungfraubahnen Management AG, Marco Zgraggen (SISAG AG, Preissponsor)

Innovationspreis geht an das V-Projekt der Jungfraubahnen

Medienmitteilungen

Höhepunkt der diesjährigen Branchentagung FORUM SEILBAHNEN SCHWEIZ in Le Châble war die Verleihung des 9. Swiss Mountain Awards. Die Auszeichnung für eine besonders innovative Leistung in der Seilbahnbranche ging an die Jungfraubahnen für das Projekt V-Bahn. 

Bildlegende: Der Swiss Mountain Award 2021 ging an die Jungfrau Management AG: (v.l.n.r.) SBS-Präsident Hans Wicki, Jury-Präsidentin Swiss Mountain Award Monika Bandi Tanner, Kathrin Naegeli, Leiterin Corporate Communications Jungfraubahnen Management AG, Marco Zgraggen (SISAG AG, Preissponsor)
Bildlegende: Der Swiss Mountain Award 2021 ging an die Jungfrau Management AG: (v.l.n.r.) SBS-Präsident Hans Wicki, Jury-Präsidentin Swiss Mountain Award Monika Bandi Tanner, Kathrin Naegeli, Leiterin Corporate Communications Jungfraubahnen Management AG, Marco Zgraggen (SISAG AG, Preissponsor)
Artikel teilen
Medienmitteilungen

Positive Wintersaison der Bergbahnen in der Schweiz

Medienmitteilungen

Erfolgreicher erster von zwei Schnuppertagen «Call of Heroes» der Seilbahnbranche

Medienmitteilungen

Verhalten positive Entwicklung